Monat: Dezember 2016

Die Ahauser Nothilfe erfährt Unterstützung beim unermüdlichen Kampf gegen das Elend in Rumänien

Die Ahauser Nothilfe erfährt Unterstützung beim unermüdlichen Kampf gegen das Elend in Rumänien

Bereits zum zwanzigsten Mal organisierte Ralf Düesmann, der 1. Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Ahauser Nothilfe e.V., einen Hilfstransport nach Rumänien, diesmal mit engagierter Unterstützung von Marc Bennink, Geschäftsführer der Spedition DriveServ Transports aus Ahaus und Hermann Piehler, Prokurist der Spedition